Mehr als nur Pflege - wir helfen weiter

Die Zweite Hilfe aus Ingelheim bietet mobile Alten- und Krankenpflege, individuelle Beratung zu Pflegesituation, Finanzierung und Hilfsmitteln. Ein erfahrender Pflegedienst mit einem 45köpfigen Team steht Ihnen als vertrauenswürdiger Partner bei allen Ihren Belangen zur Seite.

  • Mo-Fr von 9 bis 12 Uhr und von 13 bis 16 Uhr: Telefon 06132 432524
  • Im persönlichen Gespräch: Termin vereinbaren

team_klein
Die Leitung der Zweiten Hilfe

Neu Überarbeitet …

Änderungen in der Pflegeversicherung ab 01.01.2017

Durch die Einführung Pflegestärkungsgesetzes (PSG) wird der Pflegebedürftigkeitsbegriff von Grund auf überholt. Wie der Name schon sagt, soll durch das Pflegestärkungsgesetz die Pflege der Menschen gestärkt und Pflegende Angehörige weiter geschützt und entlastet werden.

Hierzu haben wir eine Broschüre erstellt, welche die wichtigsten Punkte für den ambulanten Bereich in einer verständlichen Form zusammenfasst.

Diese Broschüre können Sie entweder bei uns im Büro abholen oder hier direkt herunterladen.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung

Pflegereform 2013 beschlossen

Eine kleine Pflegereform ist im Anmarsch:
Der Bundestag hat den Entwurf eines Gesetzes zur Neuausrichtung der Pflegeversicherung (Pflege-Neuausrichtungs-Gesetz, kurz PNG) beschlossen. Danach soll der Beitragssatzweiterlesen

Beste Note für Zweite Hilfe bei Qualitätsprüfung

Noten für Pflege-Leistungen abrufbar

22.12.2010 - AZ INGELHEIM
Von Beate Schwenk

QUALITÄTSKONTROLLE Stationäre Einrichtungen und ambulante Dienste werden bewertet

Seit geraumer Zeit stehen die ersten Noten für Pflegeeinrichtungen im Internet. Auslöser für die Einführung der Pflegenoten waren vor knapp drei Jahren alarmierende Berichte des MDK (Medizinischer Dienst der Krankenversicherung) über Missstände in der Pflege. Daraufhin beschloss die Politik, durch regelmäßige Kontrollen mehr Qualität in die Pflege zu bringen. Ein übersichtliches Benotungssystem soll zudem die Transparenz erhöhen. Noten von eins (sehr gut) bis fünf (mangelhaft) bieten die Möglichkeit, sich ein Bild von der Qualität eines Pflegedienstes oder Heims zu machen. weiterlesen

Neue Preise und Anhebung der Pflegestufen ab 2010

Pflegestützpunkt in Ingelheim und Gau-Algesheim Heidesheim unter einem Dach

Beratungs- und Koordinierungsstelle ist in Mehrgenerationenhaus nach West umgezogen

BeKo- Das Beratungsbüro im Marktzentrum

Die Regierungskoalition hat beschlossen, die Pflegeleistungen zu erhöhen.


Navigation:


MDK geprüfter Betrieb
Qualitätsprüfung nach § 114 ff SGB XI am 08.06.2016
Transparents-Note 1,0

barrierearme Webseite (W3C WAI-A Symbol)


Verschiedenes: